Blog Post Image: Honré_Daumier-Werk-1118

L'ENLEVEMENT D'HÉLÈNE.

13. L’ENLEVEMENT D’HÉLÈNE.

Pâris qui par amour sur les dents s’était mis,
N’était plus guère bon qu’à fumer un cigarre.
Hélène le savait aussi sans crier gare,
Sur ses robustes bras elle enleva Pâris.

(Enëide, travestie par Mr. Patin.)

Übersetzung:
DER RAUB DER HELENA.
Paris, durch die Liebe nicht mehr zu gebrauchen,
konnt‘ nur noch ’ne Zigarre rauchen.
Helena, sie wusst‘ es auch, und ohne Warnen
schleppte sie ihn fort auf starken Armen.

(Äneis, travestiert von M. Patin)

ODER
In der alten Übersetzung aus dem Jahre 1902 von Polstorff – Fuchs: „Die ollen Griechen“:

Freund Paris, angenehm geschwächt
Kann momentan kein Glied nicht rühren;
Drum muss das zartere Geschlecht
die Last hier tragen beim Entführen.